Mit Elementen der Kunst von einer Welt erzählen, die gefährdet ist. Dias, Stimme, Musik … auf diese Weise erzählen wir «Geschichten aus dem Regenwald».

Die Bilder sind zauberhaft; die Klänge aus den Weiten des Waldes wirken phantastisch und sind doch real. Wie die fortschreitende Zerstörung. Die nur aufhalten kann, wer sich den Zauber erhalten will.